Kontakt
Telefon 02205 / 898 5911 ° Telefax 02205 / 898 5912 ° E-Mail info@stb-greve.de
51503 Rösrath [Hoffnungsthal] ° Hauptstrasse 278

Welches Thema interessiert Sie ?



Neues aus Steuern, Wirtschaft & Recht

Berichtigung der Umsatzsteuer einer Apotheke bei Insolvenz des Abrechnungs­dienstleisters?

27.09.2022 | In einem vom Finanzgericht Baden-W├╝rttemberg entschiedenen Fall ging es um die M├Âglichkeit der Berichtigung der Umsatzsteuer einer Apotheke, wenn der Abrechnungsdienstleister insolvent ist und Betr├Ąge noch nicht weitergeleitet wurden.

Meldepflicht f├╝r Eink├╝nfte auf Internet-Plattformen geplant

26.09.2022 | Betreiber digitaler Plattformen sollen verpflichtet werden, den Finanzbeh├Ârden Informationen ├╝ber Eink├╝nfte zu melden, die von Anbietern auf diesen Plattformen erzielt worden sind.

Homeoffice etabliert sich mit 1,4 Tagen pro Woche

26.09.2022 | Die Homeoffice-Nutzung unter Vollzeitbesch├Ąftigten in Deutschland hat sich nach der Pandemie auf durchschnittlich 1,4 Tage pro Woche eingependelt, vermeldet das ifo Institut.

Erbschaftsteuerbefreiung f├╝r denkmalgesch├╝tzte Objekte

21.09.2022 | Das Finanzgericht M├╝nster hat entschieden, dass eine Erbschaftsteuerbefreiung f├╝r denkmalgesch├╝tzte Objekte eine zeitliche N├Ąhe zwischen Erwerb und Einleitung von Ma├čnahmen zur Nutzbarmachung voraussetzt; eine anschlie├čende mehrj├Ąhrige Umsetzungsphase ist hingegen unsch├Ądlich.

Rechtswidrige R├╝ckforderung von Corona-Soforthilfen

21.09.2022 | Die R├╝ckforderung von im Fr├╝hjahr 2020 ausgezahlten Corona-Soforthilfen durch das Land Nordrhein-Westfalen ist rechtswidrig. Dies hat das Verwaltungsgericht K├Âln entschieden und damit den Klagen von Solo-Selbstst├Ąndigen und Kleinunternehmern stattgegeben.

Zeiterfassung schon jetzt verpflichtend

21.09.2022 | Das Bundesarbeitsgericht hat mit einem Grundsatzurteil zur Arbeitszeiterfassung dem Gesetzgeber vorgegriffen, der derzeit noch an der Umsetzung des EuGH-Urteils aus dem Jahr 2019 arbeitet.

Zur Privatnutzung eines betrieblichen PKW

19.09.2022 | Der f├╝r die Privatnutzung eines betrieblichen PKW sprechende Anscheinsbeweis kann auch auf andere Weise als durch das Vorhandensein eines in Status und Gebrauchswert vergleichbaren Pkw im Privatverm├Âgen ersch├╝ttert werden. Dies hat das Finanzgericht M├╝nster entschieden.

Zugang zum Kurzarbeitergeld

16.09.2022 | Mit der Verordnung zur ├änderung der Kurzarbeitergeldzugangsverordnung werden bis zum 31. Dezember 2022 die Erleichterungen beim Zugang zum Kurzarbeitergeld erneut verl├Ąngert.

Jahressteuergesetz 2022 beschlossen

14.09.2022 | Das Bundeskabinett hat am 14. September 2022 den Entwurf eines Jahressteuergesetzes 2022 mit zahlreichen ├änderungen f├╝r Personen und Unternehmen beschlossen. Unter anderem wird die Homeoffice-Pauschale erh├Âht und der Betrieb von Photovoltaikanlagen st├Ąrker gef├Ârdert.

Inflationsausgleich: Anpassungen im Steuerrecht geplant

14.09.2022 | Das Bundeskabinett hat am 14. September 2022 einen Gesetzentwurf f├╝r ein Inflationsausgleichsgesetz zum Ausgleich inflationsbedingter Mehrbelastungen beschlossen. Der Einkommensteuertarif sowie weitere steuerliche Regelungen sollen angepasst werden.

Faktoren regionaler Gr├╝ndungsneigung

12.09.2022 | Erfolgreiche Gr├╝ndungs├Âkosysteme zeichnen sich durch eine gute Verkehrs- und Telekommunikationsinfrastruktur, eine hohe Bev├Âlkerungsdichte, einen hohen Anteil an ausl├Ąndischen Mitb├╝rgerinnen und Mitb├╝rgern sowie durch viele qualifizierte Erwerbst├Ątige aus.

Aktuelle Insolvenzstatistik

12.09.2022 | Die Zahl der beantragten Regelinsolvenzen in Deutschland ist nach vorl├Ąufigen Angaben des Statistischen Bundesamtes im August 2022 um 6,6 Prozent gegen├╝ber Juli 2022 gestiegen.

Drittes Entlastungspaket kommt

07.09.2022 | Das dritte Entlastungspaket soll die B├╝rgerinnen und B├╝rger um insgesamt 65 Milliarden Euro entlasten. Unter den geplanten Ma├čnahmen sind auch eine Reihe an steuerlichen Entlastungen vorgesehen.

Unternehmen spenden Elektroger├Ąte an wohlt├Ątige Organisationen

07.09.2022 | 45 Prozent der Unternehmen in Deutschland ├╝berlassen Elektro-Altger├Ąte wohlt├Ątigen Organisationen. 2020 waren es noch 24 Prozent.

Nutzung des Homeoffice geht nur leicht zur├╝ck

06.09.2022 | Der Anteil der Besch├Ąftigten im Homeoffice ist ├╝ber den Sommer nur leicht gesunken. Er lag im August bei 24,5 Prozent, nach 24,9 Prozent im April. Das ergibt sich aus einer Umfrage des ifo Instituts.

Neufassung der Corona-Arbeitsschutzverordnung

02.09.2022 | Um Infektionen in Betrieben und B├╝ros m├Âglichst zu vermeiden, gilt ab Oktober eine neue Corona-Arbeitsschutzverordnung.

Weitere Energiesparma├čnahmen beschlossen

25.08.2022 | Das Bundeskabinett hat am 24.8.2022 weitere Energiesparma├čnahmen beschlossen. Unter anderem sollen B├╝rofl├Ąchen weniger geheizt und Geb├Ąude, Denkm├Ąler und Werbefl├Ąchen zu bestimmten Zeiten nicht mehr beleuchtet werden.

Keine Hinzusch├Ątzungen bei einer GmbH wegen unklarer Mittelherkunft bei ihrem Gesellschafter

19.08.2022 | Verdeckte Bareinlagen f├╝hren nicht allein deshalb zu Hinzusch├Ątzungen von Betriebseinnahmen bei einer Kapitalgesellschaft, weil die Mittelherkunft beim Gesellschafter nicht aufkl├Ąrbar ist. Dies hat das Finanzgericht (FG) M├╝nster entschieden.

Gemeinn├╝tzige K├Ârperschaft muss Allgemeinheit f├Ârdern

18.08.2022 | Eine Einrichtung ist nicht gemeinn├╝tzig t├Ątig, wenn sie sich bei der Platzvergabe vorrangig an den Belegungspr├Ąferenzen ihrer Vertragspartner orientiert. Dies hat der Bundesfinanzhof (BFH) zur steuerrechtlichen Gemeinn├╝tzigkeit im Fall betriebsnaher Kinderg├Ąrten entschieden.

Gut drei Viertel der Unternehmen bieten berufliche Weiterbildung an

17.08.2022 | Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, haben 2020 gut 77 Prozent der deutschen Unternehmen Weiterbildungsma├čnahmen zur Qualifizierung ihrer Besch├Ąftigten angeboten. Insbesondere bei einer Unternehmensgr├Â├če ab 1.000 Besch├Ąftigten ist dies Standard.