Kontakt
Telefon 02205 / 898 5911 ° Telefax 02205 / 898 5912 ° E-Mail info@stb-greve.de
51503 Rösrath [Hoffnungsthal] ° Hauptstrasse 278

Welches Thema interessiert Sie ?



Neues aus Steuern, Wirtschaft & Recht

Lohnsteuer ab Januar 2023

08.12.2022 | Vor dem Hintergrund des derzeit noch laufenden Gesetzgebungsverfahrens zum Jahressteuergesetz 2022 werden √úbergangsregelungen hinsichtlich des ab Januar 2023 vorzunehmenden Lohnsteuerabzugs getroffen.

Finanzgericht r√ľgt Agentur f√ľr Arbeit wegen Missachtung des Gerichts

07.12.2022 | Das Finanzgericht Rheinland-Pfalz hat die Agentur f√ľr Arbeit Kaiserlautern wegen "Missachtung des Gerichts" ger√ľgt und einer Klage wegen Kindergeld stattgegeben.

3.000 Euro Geldbuße wegen unangemessen hoher Miete

06.12.2022 | Das Oberlandesgericht Frankfurt am Main (OLG) hat die Verurteilung eines Vermieters zu einer Geldbuße von 3.000 Euro wegen vorsätzlichen Vereinnahmens einer unangemessenen hohen Miete unter Ausnutzung des in Frankfurt am Main herrschenden Mietwohnungsangebotes bestätigt.

Jahressteuergesetz mit zahlreichen √Ąnderungen beschlossen

01.12.2022 | Der Finanzausschuss hat in seiner Sitzung am 30.11.2022 mit dem Jahressteuergesetz eine F√ľlle von steuerlichen Verbesserungen und Ver√§nderungen sowie eine √úbergewinnsteuer f√ľr Energieunternehmen beschlossen.

Steuermindernde R√ľckstellung f√ľr Altersfreizeit

01.12.2022 | Betriebe, die ihren Mitarbeitenden zus√§tzliche freie Arbeitstage in Form von Altersfreizeit gew√§hren, k√∂nnen hierf√ľr eine steuermindernde R√ľckstellung bilden. Dies hat das Finanzgericht K√∂ln entschieden.

Verschenken von Todesfall-Leistungen aus Lebensversicherungen

30.11.2022 | Ein Mann hatte gegen√ľber seiner Versicherung bestimmt, dass der nach seinem Tod f√§llige Auszahlungsbetrag der Lebensversicherung nicht an seine Erben, sondern an eine Bekannte ausgezahlt werden sollte. Erz√§hlt hatte er seiner Bekannten davon allerdings nichts.

Beruflich veranlasste Auslandsreisen ab 1. Januar 2023

28.11.2022 | Die obersten Finanzbeh√∂rden haben die steuerliche Behandlung von Reisekosten und Reisekostenverg√ľtungen bei betrieblich und beruflich veranlassten Auslandsreisen ab 1. Januar 2023 bekannt gegeben.

Frauengef√ľhrte Start-ups erhalten weniger Kapital

28.11.2022 | Eine KfW-Studie analysiert den sogenannten Gender Funding Gap. Danach wirkt sich das Geschlecht besonders negativ bei den Möglichkeiten im Rahmen von Risikofinanzierungen aus.

Verlust wie Gewinn besteuert

24.11.2022 | Die Besteuerung von fiktiven Veräußerungsgewinnen nach dem Investmentsteuerreformgesetz ist zulässig, meint das Finanzgericht Köln.

Weihnachtsgeld 2022

22.11.2022 | Knapp 86 Prozent der Tarifbeschäftigten in Deutschland erhalten im Jahr 2022 Weihnachtsgeld. Wie das Statistische Bundesamt weiter mitteilt, liegt die Höhe des Weihnachtsgeldes bei durchschnittlich 2.747 Euro brutto.

Regionale Unterschiede beim Mindestlohn

15.11.2022 | Die Mindestlohnerhöhung auf 12 Euro zum Oktober 2022 betrifft die Regionen in Deutschland unterschiedlich stark - besonders deutlich ist die Veränderung laut IAB auf dem Land und im Osten.

Kein Kindergeldanspruch während Vorbereitung zur Qualifikation als Fachärztin

15.11.2022 | Kindergeld erhalten und gleichzeitig in einem Dienstverhältnis stehen, das als Vorbereitungszeit zur Erlangung der Facharztqualifikation dient, schließt sich laut BFH aus.

Stipendium kann Werbungskostenabzug mindern

15.11.2022 | Der BFH hat entschieden, dass steuerfreie Leistungen aus einem Stipendium von den als Werbungskosten ansetzbaren Aufwendungen abgezogen werden m√ľssen.

Zahl der Regelinsolvenzen gestiegen

11.11.2022 | Die Zahl der beantragten Regelinsolvenzen in Deutschland ist nach vorl√§ufigen Angaben des Statistischen Bundesamtes im Oktober 2022 um 18,4 Prozent gegen√ľber September 2022 gestiegen.

ebay-Profi-Auktionärin ist Unternehmerin

11.11.2022 | Der BFH hat entschieden, dass Verk√§uferinnen und Verk√§ufer, die auf j√§hrlich mehreren hundert Auktionen Waren √ľber ebay ver√§u√üern, eine nachhaltige und damit eine unternehmerische steuerpflichtige T√§tigkeit aus√ľben.

Vermietung: Aufteilung des CO2-Preises beschlossen

11.11.2022 | Seit 2021 wird beim Heizen mit √Ėl oder Erdgas eine zus√§tzliche CO2-Abgabe erhoben. Bisher mussten Mieterinnen und Mieter diese Kosten allein tragen. Die Bundesregierung will Vermietende ab 2023 st√§rker beteiligen. Der Bundestag hat den entsprechenden Gesetzentwurf jetzt beschlossen.

Entfernungspauschale: Taxi kein öffentliches Verkehrsmittel

10.11.2022 | Der BFH hat entschieden, dass Besch√§ftigte f√ľr ihre Fahrten zwischen Wohnung und Arbeitsplatz bei Nutzung eines Taxis lediglich die Entfernungspauschale absetzen k√∂nnen.

Vom Arbeitgeber gezahltes Entgelt f√ľr Kennzeichenwerbung ist Arbeitslohn

07.11.2022 | Der Bundesfinanzhof hat Entgelte eines Betriebs an Besch√§ftigte f√ľr Werbung auf deren Pkw-Kennzeichenhalter als Arbeitslohn qualifiziert.

Bundesrat fordert mehr Unterst√ľtzung f√ľr kleine Betriebe

04.11.2022 | Der Bundesrat setzt sich daf√ľr ein, die Unternehmenshilfen zur Bew√§ltigung gestiegener Energiepreiskosten auszuweiten - und dabei insbesondere kleine und mittlere Betriebe wie zum Beispiel B√§ckereien einzubeziehen.

Soforthilfe Dezember f√ľr Gas und W√§rme beschlossen

02.11.2022 | Die Bundesregierung hat am 2.11.2022 im Kabinett eine Soforthilfe f√ľr Gas und W√§rme auf den Weg gebracht. Gaskunden m√ľssen demnach im Dezember keine Abschlagszahlung leisten.